News & Ratgeber Urlaub

Ein Zuhause in der Ferne

Auch wenn man in ein fernes Land reist, ist es manchmal doch schön, wenn man sich zu Hause fühlen kann. Sei es die deutsche Sprache oder deutsche Gastfreundschaft. Ein bisschen Heimat und zu Hause fühlen ist besonders bei der Unterkunft angenehm. Auch kann es eine große Hilfe sein, wenn man sich Tipps und Ratschläge zu Ausflügen, Restaurants und Aktivitäten in der eigenen Sprache holen kann (besonders wenn das Schulenglisch ein wenig eingerostet ist.) Deswegen haben wir euch eine Auswahl an Unterkünften in Kapstadt und Umgebung herausgesucht, die alle von Deutschen, Österreichern oder Schweizern geführt werden.

Die Reihenfolge der Hotels und Gasthäuser ist willkürlich gewählt und sie sind nur nach Gebiet geordnet.

Gardens und Tamboerskloof
Diese beiden Stadtteile liegen zentral im Zentrum der Stadt und in den Hängen des Tafelbergs.

Adam’s Place (Selbstversorger)

In dem viktorianischen Haus gibt es mehrere Doppelzimmer sowie eine Gemeinschaftsküche und ein Gemeinschaftsbad. Im bunten Innenhof mit Strandkörben kann man wunderbar relaxen.
Service: WLAN im Zimmer, 3 x die Woche Reinigung, Mietwagenbuchung, Flughafentransfer, Organisation von Ausflügen.
Kontakt: adams-place.de

The Cape Colonial ***

Dieses etablierte, viktorianische Gästehaus verfügt über sechs Zimmer, die geschmackvoll im Kolonialstil eingerichtet wurden. Sie sind mit Teeküche und TV sowie Dusche im Badezimmer ausgestattet. Es wird kein Frühstück serviert, aber in der Umgebung gibt es zahlreiche Cafés.
Service: Organisation von Transfers und Ausflügen, Buchungen, kostenloses WLAN im ganzen Haus, Wäscheservice
Kontakt: thecapecolonial.com

Nine Flowers Gästehaus

Dieses elegante Gästehaus aus viktorianischer Zeit verfügt über komfortable Zimmer mit Klimaanlage, TV, Kühlschrank und Minibar und manche besitzen auch einen eigenen Balkon. Auf Anfrage bekommt man gratis einen DVD-Player und Internet gestellt. Parken kann man sicher und kostenlos gegenüber dem Gästehause.
Service: Frühstück inklusive, Wäscheservice, Organisation von Transfers und Ausflügen, Mietwagenbuchung.
Kontakt: nineflowers.com

Mediterranean Villa

Diese charmante viktorianische Villa verfügt über acht Zimmer, sechs davon mit Zugang zu einer Terrasse und einem mediterranen Innenhof. Im exotischen Garten mit großem Pool kann man wunderbar entspannen. Diese Unterkunft ist nicht nur ein Gästehaus, sondern auch ein kleines Gemeindezentrum, in dem man auf Kunst, Kultur und Einheimische trifft.
Service: Frühstück inklusive, WLAN im Zimmer, Mietwagenbuchung, Organisation von Ausflügen und Transfers.
Kontakt: medvilla.co.za

Camps Bay
Der luxuriöse Stadtteil von Kapstadt, wo sich die High Society zum Sonnen und Feiern trifft.

Gästehaus Michelitsch

Das Gästehaus mit fantastischem Blick über das Meer bietet Gästen zwei gemütlich eingerichtete Appartements sowohl zur Selbstversorgung als auch mit Frühstück. Diese sind mit einer voll ausgestatteten Küche sowie einer komfortablen Lounge mit Fernseher und DVD-Player versehen. Beide besitzen einen direkten Zugang zum Garten mit Pool.
Kontakt: guesthousemichelitsch.co.za

Sea Point
Von diesem lebhaften Stadtteil an der Atlantikküste aus ist man schnell überall in der Stadt und auch gleich am am Strand.

Villa Andrea ****

Dieses schöne Gästehaus verfügt über geräumige Doppelzimmer und Appartements mit 1 bzw. 2 Schlafzimmern, die überwiegend mit kleiner Küche und Terrasse ausgestattet sind. In den deutschen Qualitätsbetten schläft man besonders gut und kann dabei deutsches Fernsehen genießen. Im Garten- und Poolbereich kann man den Abend ausklingen lassen. Die Unterkunft ist auch nur wenige Gehminuten von der Strandpromenade entfernt.
Service: Frühstück inklusive, Buchungen, Organisation von Ausflügen und Transfers, Mietwagenbuchung, WLAN, Wäscheservice.
Kapstadt: villa-andrea.de

Sweetest Gästehäuser ****

Diese fünf einzigartigen Gästehäuser liegen alle an der Atlantikküste unmittelbar an der Beachfront. Jedes Gästehaus besteht aus fünf bis sechs großen Zimmern mit Doppelbetten und Bad. Die Häuser sind alle individuell eingerichtet und man spürt einen Hauch Afrika. Frühstück muss extra gebucht werden.
Kontakt: sweetestguesthouses.com

Blouberg
Mit langen Sandstränden und Postkartenaussicht auf den Tafelberg liegt dieser Stadtteil nördlich von Kapstadts Innenstadt.

Ilanga Khaya

Diese Surferunterkunft ist ideal für Wassersportler. Jedes Doppelzimmer hat ein eigenes Bad und eine Terrasse, die in den einladenden Garten- und Poolbereich führt. Es gibt eine große Küche zur Selbstversorgung, auf Wunsch kann auch Frühstück geordert werden.
Service: Mietwagenbuchung, Flughafentransfer, Organisation von Ausflügen.
Kontakt: adams-place.de

Three Palms Luxury Cottage, Quality B&B und Selbstversorgung ****

Hier gibt es zwei Selbstversorgungs- oder B&B Luxusappartements mit TV und eigener Veranda. An die Zimmer angrenzend befinden sich ein großes, gemütliches Wohnzimmer und eine Küche. Im schönen Gartenbereich warten ein erfrischender Pool und ein Grillplatz auf die Gäste.
Service: Frühstück inklusive, Mietwagenbuchung, Organisation von Ausflügen, Babysitting, Golfstunden und -zubehör gibt es zu erschwinglichen Preisen.
Kontakt: 3palms.co.za

Constantia
Der wunderschöne Vorort in den Southern Suburbs ist bekannt für seine kapholländische Architektur und seine Weingüter.

Villa Coloniale *****

Diese wunderschöne Villa mit sechs Luxury Suiten im Kolonialstil, jede mit eigener Terrasse, wird von einem deutschen Ehepaar geführt. In dieser Unterkunft ist alles vom Feinsten. Von den Betten und der Bettwäsche bis zur Einrichtung. Alle Zimmer verfügen über eine eigene Terrasse, Minibar, TV, täglichen Früchtekorb und Ventilator. Außerdem gibt es ein Salzwasser-Schwimmbad und Wellnessangebote (Massagen, Gesichtsbehandlung etc.).
Service: Frühstück inklusive, persönlicher Concierge-Service, WLAN, sicheres Parken, Wäscheservice.
Kontakt: villacoloniale.com

Hout Bay
Dieses schmucke Dorf liegt nur 18 km südlich von Kapstadt und überzeugt durch seine Landschaft, Aktivitäten und den bekannten Markt am Hafen.

Platinum Gästehaus ****

Dies ist ein Bauhaus inspiriertes Designer-Gästehaus mit Meer – und Bergblick, das sich auf einem kleinen Bergplateau inmitten eines tropischen Gartens befindet. Es gibt sechs Zimmer: Ein großes Loft und ein Petite Studio im unteren Gartenbereich und vier Pool Suiten im Poolbereich (Salzwasserpool). Alle Räume sind mit TV, Apple TV Entertainment, Minibar und Nespresso Kaffeemaschine ausgestattet.
Service: Frühstück inklusive.
Kontakt: platinumguesthouse.com

Uli’s Gästehaus

Diese vier sonnendurchfluteten Gästezimmer mit Panoramablick auf die Berge bieten extragroße Betten und einen Balkon oder eine Terrasse, die zum Garten- und Poolbereich führen. Für Familien werden Zimmer mit Zwischentüren angeboten oder es wird ein Extrabett dazugestellt. Zum Strand sind es nur fünf Gehminuten.
Service: Frühstück inklusive.
Kontakt: ulisguesthouse.co.za

Franschhoek
Das malerische Dorf gehört zu den Juwelen in den Cape Winelands und ist in einer Stunde mit dem Auto von Kapstadt aus zu erreichen.

La Cabrière Country House ****

Dies ist ein von Weinfeldern und Farmen umgebenes Gästehaus in französisch provinzialem Stil, das von einem großen Landhausgarten mit Pool umgeben ist. Es gibt sechs unterschiedliche Räume mit Minibar, Klimaanlage und TV. Außerdem befindet sich im Dorf selbst ein weiteres Gästehaus, in dem bis zu vier Personen Platz haben. Zwei weitere Unterkünfte eröffnen Mitte Oktober 2014.
Service: Frühstück inklusive, Kaffee und Kuchen, Buchungen, Organisation von Ausflügen, Babysitting, Wäscherei, kostenloses WLAN.
Kontakt: lacabriere.co.za/franschhoek-gastehaus/

Somerset West
Dieser Küstenort liegt 45 km östlich von Kapstadt und kann problemlos über die Autobahn N2 erreicht werden.

4 Heaven Luxury Gästehaus ****

Diese luxuriöse Unterkunft (kapholländische Architektur kombiniert mit modernem Wohnen) liegt auf den Hügeln des Hottentot Gebirges und umfasst einen 5000 qm großen tropischen Garten und Pool mit Blick in die Natur. Es gibt vier verschiedene Doppelzimmer und ein Familienzimmer mit zwei Doppelbetten.
Service: Frühstück inklusive, kostenloses WLAN, Mietwagenbuchung, Buchungen, Organisation von Ausflügen und Transfers, Wäscheservice, kostenlose Parkplätze.
Kontakt: 4-heaven.de

Somer Place Bed&Breakfast ***

Diese Unterkunft ist nur wenige Minuten vom Strand entfernt. Es gibt sechs gemütlich eingerichtete Doppelzimmer sowie ein Familienzimmer mit Miniküche. Garten und Pool sind ebenfalls vorhanden. Die Garden Route, Weinrouten und die Walroute starten direkt vor der Haustür.
Service: Frühstück inklusive, Flughafentransfer, Organisation von Ausflügen und Transfers, Internet auf dem Zimmer, Mietwagenbuchung, Wäscheservice.
Kontakt: somerplace.com

A’Vue Gästehaus

Dieses schöne Gästehaus mit fantastischem Blick aufs Meer bietet vier geschmackvoll eingerichtete, klimatisierte Doppelzimmer und ein Familienzimmer. Mit Whirlpool, Pool und Massagen wird Wellness hier großgeschrieben. Selbstversorgung ist in der großen Gemeinschaftsküche möglich.
Service: Frühstück inklusive, Brotzeit und warme Küche, kostenloses WLAN, Mietwagenbuchung, Organisation von Ausflügen und Transfers.
Kontakt: avueguesthouse.de

Lourens River Gästehaus/ Bed&Breakfast / Selbstversorgung

In diesem familiengeführten Gästehaus mit schönem Garten- und Poolbereich sind Familien mit Kindern besonders willkommen. Das Selbstversorgerhäuschen mit zwei Schlafzimmern und zwei Bädern hat Platz für sechs Personen.
Zudem gibt es im Gästehaus selbst noch vier Doppelzimmer und drei Zimmer mit jeweils einem Doppelbett und einem Einzelbett. Alle verfügen über privaten Eingang in den Gartenbereich und über TV und DVD-Player.
Service: Frühstück inklusive, Braai (Grillabende), Wäscheservice, Organisation von Ausflügen und Transfers, sicheres Parken. Wer Selbstversorgung gebucht hat, kann Frühstück dazu buchen.
Kontakt: lourensriver.co.za

Knysna
Diese bezaubernde Lagunenstadt liegt direkt auf der Garden Route und ist ca. sechs Stunden von Kapstadt entfernt.

Zauberberg Knysna Gästehaus – Unterkunft & Cottages

Im Herzen der Garden Route befinden sich diese zwei Cottages, die beide für Selbstverpflegung eingerichtet sind. Ein Naturparadies mit Lagunen, Seen, Stränden und Urwäldern bekommt man noch dazu. Das große Cottage umfasst zwei bzw. drei Schlafzimmer. Im Kleineren ist Platz für bis zu vier Personen und somit ideal für Familien mit Kindern. Bei längeren Aufenthalten (ab drei Nächten) gerne auch mit Frühstückskorb.
Kontakt: zauberberg.co.za

von Jana Schmidt

Quelle: http://www.kapstadtmagazin.de/

Was sagen Sie dazu?

Mit dem Auto durch Südafrika: Vier Tipps für mobile Entdecker
Aliwal Shoals: Das Traumziel in Südafrika
Warum Südafrika Hoffnungsträger des Kontinents bleibt
Ostern in Kapstadt: Osterbrötchen statt Ostereier
Neues Luxushotel in Kapstadt
Südafrika – einfach unvergesslich
Entdecke eine neue Perspektive auf die Welt
Neues Museums-Highlight für Kapstadt
Barcelona weg, Kapstadt auf dem Radar
„Marktineffizienzen ermöglichen enorme Schnäppchen“
Südafrika: Die Highlights der Garden Route
Kauf von Immobilien in Südafrika: Tipps für ausländische Käufer
Südafrika: Die besten Apps für Stadt- und Wildlife-Safaris
Welche Schwellenländer großes Potenzial versprechen – und wo Anleger sich besser zurückhalten
Südafrika: Reiseanleitung für die „Garden Route“
Die Route 27 – Südafrikas Geheimtipp entlang des Atlantischen Ozeans
Leben in Kapstadt – in welchem Stadtteil willst du wohnen?
Südafrika: Johannesburg und seine neuen Szeneviertel
Südafrikanische Produkte in Deutschland
Südafrika: Reisetrends 2017
Südafrika: Die Highlights der Garden Route
Leben in Kapstadt – in welchem Stadtteil willst du wohnen?
Neues Luxushotel in Kapstadt
Südafrika – einfach unvergesslich
Lesertext: Sehnsuchtsland Namibia
Lesertext: Acht Frauen zu Fuß im Krügerpark
Auch in Südafrika ist das Wetter ein Thema
10 großartige Stressmanagement-Tipps, die du nur in Kapstadt lernst
Kapstadt, Südafrika – Bühne für Schauspieler, Models & Co.
10 Fragen an Beerhouse-Besitzer Randolf Jorberg
Südafrika: Johannesburg und seine neuen Szeneviertel
Kapstadts beste afrikanische Restaurants
Ein besonderes Restaurant in Woodstock: “The Kitchen”
10 Fragen an Beerhouse-Besitzer Randolf Jorberg
Wein, Wein und noch mehr Wein – 13 traumhafte Weingüter um Kapstadt
The Test Kitchen – Südafrika eben
Camps Bay Bars in Kapstadt – Spots, die du besucht haben musst
Eisbein und Schnitzel unter Palmen
The Taproom Pub und Restaurant in Kapstadt
Das Two Oceans Restaurant am Cape Point
Südafrika: Johannesburg und seine neuen Szeneviertel
Elemental Fusion in der Asoka Bar in Kapstadt
Camps Bay Bars in Kapstadt – Spots, die du besucht haben musst
Das Fugard Theater im District Six
Cocktails und Champagner in Camps Bay
Bier-Salon in Kapstadt’s Zentrum
Die besten Karaokebars in Kapstadt und Umgebung
Südafrika: Die besten Apps für Stadt- und Wildlife-Safaris
Südafrika: Reiseanleitung für die „Garden Route“
Die Route 27 – Südafrikas Geheimtipp entlang des Atlantischen Ozeans
Südafrika: Reisetrends 2017
10 Insidertipps: So werden Sie süchtig nach Kapstadt
Neues Luxushotel in Kapstadt
Südafrika – einfach unvergesslich
Wild, wilder, Wild Coast
Entdecke eine neue Perspektive auf die Welt
Kapstadt’s Top 10 besten Abenteuersportarten