News & Ratgeber Tipps

Tipps für ausländische Käufer

In Südafrika werden Immobilien in der Regel durch einen Immobilienmakler erworben, der beim Maklerbeirat registriert sein sollte.

Die South African Reserve Bank bezeichnet Ausländer als “Gebietsfremde”, unabhängig davon, ob es sich um natürliche oder juristische Personen handelt, deren normaler Wohnsitz oder Registrierung außerhalb des gemeinsamen Währungsraums von Südafrika liegt. Eine Transaktion kann jedoch ohne Intervention der Bank abgewickelt werden, sollte ein Nichtansässiger eine Immobilie in Bar erwerben.

Für den Fall, dass eine Finanzierung erforderlich ist, können Ausländer in Südafrika bis zu 50% des Kaufpreises aufnehmen. Die restlichen 50% müssen vom Käufer in das Land gebracht und von einer anerkannten ausländischen Bank an eine Bank in Südafrika überwiesen werden. Der Gesamtbetrag, der ausgeliehen werden kann, liegt im Ermessen der Geschäftsbank, die das Darlehen anbietet.

Nichtansässige, die im Besitz einer gültigen südafrikanischen Arbeitserlaubnis sind, gelten für die Dauer ihrer Bewilligung als Einwohner und unterliegen daher nicht den Kreditbeschränkungen, die Gebietsfremden ohne Arbeitserlaubnis auferlegt werden.

Hier einige Antworten auf Fragen, die häufig von Ausländern gestellt werden, die Immobilien in Südafrika erwerben möchten:

Können Ausländer Immobilien in Südafrika besitzen?

Gebietsfremde können Eigentum ganz oder teilweise besitzen, in ihrem eigenen Namen oder durch Besitz einer Beteiligung an einer juristischen Person.

Können Ausländer ihre Immobilien in Südafrika an andere vermieten?

Nicht ansässige Eigentümer von südafrikanischem Eigentum haben alle normalen Eigentumsrechte, einschließlich des Rechts, Mieteinnahmen von Mietern zu erhalten. Mieteinnahmen sind normalerweise in Südafrika steuerpflichtig.

Wie sicher ist die Investition?

Das südafrikanische Bankensystem ist zuverlässig, etabliert und hoch entwickelt. Der Transfer von Geldern über eine registrierte südafrikanische Bank ist sicher und garantiert. Sobald die Überweisung stattgefunden hat, wird sie normalerweise bis zur Registrierung der Überweisung von einem Anwalt oder einer Immobilienagentur im Auftrag des Käufers oder des Verkäufers treuhänderisch verwaltet. Die treuhänderische Verwahrung durch einen Anwalt ist ein Eckpfeiler der Anwaltspraxis und wird von Rechtsanwaltskammern geregelt und durch die Treuhänder Versicherung abgesichert.

Können Ausländer beim Verkauf einer Immobilie ihr Geld aus Südafrika ausgeführt bekommen?

Die Exchange Control Rulings schreiben vor, dass Werte, die von einem Ausländer in das Land gebracht werden, jederzeit ausgeführt werden können, sowie Kapitalgewinne, die nach Abzug der Kapitalertragssteuer anfallen. Gebietsfremde haften jedoch nach dem Verkauf einer Immobilie für die Kapitalertragsteuer.

Welche Eigentumsformen gibt es und welche ist die Beste?

Die häufigste Eigentumsform ist die eines individuellen Titels. Eigentum kann auch durch Aktienbesitz an Unternehmen gehalten werden oder als Begünstigter an einem Trust. Diese Entscheidung hängt in der Regel von steuerlichen oder übertragungspflichtigen Fragen ab, oder bezieht  sich auf den Schutz von Vermögenswerten. Eine Gesellschaft mit beschränkter Haftung ist eine Art von Unternehmen, die flexibler und kostengünstiger zu bilden und zu verwalten ist als eine normale Aktiengesellschaft. Eine Gesellschaft mit beschränkter Haftung und ein Trust können in der Regel in weniger als einem Monat gebildet werden. Die Gründung einer proprietäre Aktiengesellschaft kann ein paar Wochen länger dauern.

Bei der Eintragung werden alle bestehenden Pfandbriefe, die über die Immobilie registriert sind, gleichzeitig mit der Eintragung neuer Pfandbriefe durch den Käufer zugunsten der die finanzielle Unterstützung gewährenden Bank storniert. Der Käufer wird als neuer Eigentümer der Immobilie registriert und der Kaufpreis wird an den Verkäufer gezahlt. Dieses Verfahren findet keine Anwendung, wenn die Anteile / Gesellschafteranteile und Darlehen in einem Immobilienunternehmen / einer Gesellschaft mit beschränkter Haftung erworben werden, in dem kein Eigentümerwechsel stattfindet.

Unternehmen und Trusts in Südafrika basieren auf englischem Recht und sind denen in England sehr ähnlich.

Fallen zusätzliche Kosten für den Kaufpreis an?

Ja, es gibt eine Reihe von variablen Kosten, die bei der Ermittlung des Gesamtbetrags aller Immobilientransaktionskosten berücksichtigt werden sollten.

  • Überweisungskosten und Überweisungssteuer auf den Kaufpreis
  • Anleihekosten basierend auf dem Kreditbetrag
  • Entwurf / Überprüfung der Kaufvereinbarung
  • Die verschiedenen Ausgaben des Vermittlers
  • Ein Tariffreiheitszertifikat
  • Gewährung von Garantien
  • Grundstücksinspektionsgebühren
  • Versicherungsprämien
  • Baudarlehen (Zwischenzinsen)
  • Anteil an Steuersätze und Steuervorschriften
  • Die Maklerprovision (der empfohlene Tarif beträgt 7,5% zzgl. MwSt., derzeit 15% )

Wie hoch sind die Anleihekosten?

Diese Kosten beziehen sich auf die Kosten für die Finanzierung von Hypotheken. Die Hypothekenregistrierungsgebühren sind gemäß einer vorgeschriebenen Gebührenordnung an den registrierenden Anwalt zu zahlen. Banken verlangen, dass die Anleihe für einen Betrag registriert wird, der in der Regel um 20% höher ist als der geliehene Betrag. Dies stellt sicher, dass die Schulden der Bank sicher sind für den Fall, dass der Restbetrag das ursprüngliche Darlehen übersteigt. Die Kosten für die Annullierung einer Anleihe sind vom Verkäufer zu bezahlen.

Zusammenfassung: Wie können Ausländer als ausländische Investoren Immobilien in Südafrika kaufen?

  • Ausländer können Immobilien in Südafrika erwerben und leasen.
  • Der Transfer von Geldern erfolgt durch das sichere lokale Bankensystem.
  • Der Gewinn aus dem Verkauf der Immobilie kann aus Südafrika ausgeführt werden.
  • Für Ausländer stehen verschiedene Formen des Immobilienbesitzes zur Verfügung.
  • Neben den Grundstückskosten fallen zusätzliche Kosten an, wie Transfer, Anleihe und Maklerprovision.

Was sagen Sie dazu?

Das könnte Sie auch interessieren

Abenteuer und Ruhe in Kapstadt – nach dem Berufsleben
Am schönsten Ende der Welt
Auswandern nach Südafrika: die Aufenthaltsberechtigung
Auswandern Südafrika: Erfahrungsbericht
Deutsche Auswanderer in Kapstadt – Sarah Heintz
Die internationale Krankenversicherung für Expats – Leben und Arbeiten in Kapstadt
Immobilien in Kapstadt kaufen
Kapstadt, Südafrika: das Auswanderer-Paradies
Leben in Kapstadt – alles zum Thema Wohnen
Leben in Kapstadt – in welchem Stadtteil willst du wohnen?
Mit dem Auto durch Südafrika: Vier Tipps für mobile Entdecker
Aliwal Shoals: Das Traumziel in Südafrika
Warum Südafrika Hoffnungsträger des Kontinents bleibt
Ostern in Kapstadt: Osterbrötchen statt Ostereier
Neues Luxushotel in Kapstadt
Südafrika – einfach unvergesslich
Entdecke eine neue Perspektive auf die Welt
Neues Museums-Highlight für Kapstadt
Barcelona weg, Kapstadt auf dem Radar
„Marktineffizienzen ermöglichen enorme Schnäppchen“
Südafrika: Die Highlights der Garden Route
Kauf von Immobilien in Südafrika: Tipps für ausländische Käufer
Südafrika: Die besten Apps für Stadt- und Wildlife-Safaris
Welche Schwellenländer großes Potenzial versprechen – und wo Anleger sich besser zurückhalten
Südafrika: Reiseanleitung für die „Garden Route“
Die Route 27 – Südafrikas Geheimtipp entlang des Atlantischen Ozeans
Leben in Kapstadt – in welchem Stadtteil willst du wohnen?
Südafrika: Johannesburg und seine neuen Szeneviertel
Südafrikanische Produkte in Deutschland
Südafrika: Reisetrends 2017
Südafrika: Die Highlights der Garden Route
Leben in Kapstadt – in welchem Stadtteil willst du wohnen?
Neues Luxushotel in Kapstadt
Südafrika – einfach unvergesslich
Lesertext: Sehnsuchtsland Namibia
Lesertext: Acht Frauen zu Fuß im Krügerpark
Auch in Südafrika ist das Wetter ein Thema
10 großartige Stressmanagement-Tipps, die du nur in Kapstadt lernst
Kapstadt, Südafrika – Bühne für Schauspieler, Models & Co.
10 Fragen an Beerhouse-Besitzer Randolf Jorberg
Südafrika: Johannesburg und seine neuen Szeneviertel
Kapstadts beste afrikanische Restaurants
Ein besonderes Restaurant in Woodstock: “The Kitchen”
10 Fragen an Beerhouse-Besitzer Randolf Jorberg
Wein, Wein und noch mehr Wein – 13 traumhafte Weingüter um Kapstadt
The Test Kitchen – Südafrika eben
Camps Bay Bars in Kapstadt – Spots, die du besucht haben musst
Eisbein und Schnitzel unter Palmen
The Taproom Pub und Restaurant in Kapstadt
Das Two Oceans Restaurant am Cape Point
Südafrika: Johannesburg und seine neuen Szeneviertel
Elemental Fusion in der Asoka Bar in Kapstadt
Camps Bay Bars in Kapstadt – Spots, die du besucht haben musst
Das Fugard Theater im District Six
Cocktails und Champagner in Camps Bay
Bier-Salon in Kapstadt’s Zentrum
Die besten Karaokebars in Kapstadt und Umgebung
Südafrika: Die besten Apps für Stadt- und Wildlife-Safaris
Südafrika: Reiseanleitung für die „Garden Route“
Die Route 27 – Südafrikas Geheimtipp entlang des Atlantischen Ozeans
Südafrika: Reisetrends 2017
10 Insidertipps: So werden Sie süchtig nach Kapstadt
Neues Luxushotel in Kapstadt
Südafrika – einfach unvergesslich
Wild, wilder, Wild Coast
Entdecke eine neue Perspektive auf die Welt
Kapstadt’s Top 10 besten Abenteuersportarten