News & Ratgeber Nachtleben

Kapstadts Antwort auf die Copacabana

Was macht das Nachtleben in Camps Bay eigentlich so einzigartig? Nun ja, man hat von jedem Club, jeder Bar und jedem Restaurant eine atemberaubende Aussicht auf den Strand und den Atlantischen Ozean. Hier gibt´s jede Menge Highlife, Luxus, Wein und Essen und das alles auf höchstem Niveau. Bei dieser In-Location für die Reichen und Schönen geht es um sehen und gesehen werden.

Wir von KapstadtMagazin.de zeigen euch, wo man in Camps Bay die schönsten Sundowner und die besten Partys erlebt.

Café Caprice

Es ist Samstagnacht, du hast die ultimative Bräune und bist top gestylt. Aber was hast du davon, wenn das niemand sieht? Was du brauchst, ist eine Bar, in der die coolen Leute abhängen und diese Bar ist das Café Caprice. In der Camps Bay Version von Ibiza trinkst du farbenfrohe Cocktails und tanzt zu House, Lounge und angesagten Beats, die live aufgelegt werden. Du bist umgeben von Künstlern, Models, Sportstars und dem Rest der High Society. Das Café Caprice verfügt außerdem über einen kleinen Essbereich, wo du Salate, Pasta, Gegrilltes und Tapas bekommst.
Öffnungszeiten: Montag – Sonntag: 9.00 Uhr bis spät
Café Caprice | 37 Victoria Road | Camps Bay | Kapstadt | www.cafecaprice.co.za | +27 (0) 21 438 8315

The Bungalow Restaurant

Einer der schönsten Plätze, um den Sonnenuntergang zu beobachten, ist definitiv The Bungalow Restaurant, das ehemalige La Med. Zwischen Bergen und Meer gelegen, kriegst du hier atemberaubende Panoramaaussichten. Party ist leider nicht mehr, dafür kannst du hier jetzt den Abend in einer gemütlichen Atmosphäre auf der Terrasse mit Cocktails und Strandfeeling einläuten. Auch die Karte des exklusiven Restaurants kann sich sehen lassen: Salate, Pasta, Sushi, Fisch und Fleisch sowie eine große Auswahl an Weinen, Cocktails und anderen alkoholischen Getränken.
Öffnungszeiten: Montag – Sonntag: 12.00 – 24.00 Uhr
The Bungalow Restaurant | 3 Victoria Road | Camps Bay | Kapstadt | www.thebungalow.co.za |+27 (0)21 438 5600. 

Dizzy’s Pub and Cigar Bar

Der traditionelle Pub wartet nicht nur mit herzhaften Speisen wie Steinofenpizza, saftigen Steaks und Burger auf, sondern hält auch jede Menge Spaß und Unterhaltung für seine Gäste bereit. Dienstag ist Karaoke angesagt und den Rest der Woche gibt es Billard-Competitions, Livebands und vieles mehr. Auch die Getränkekarte hat es in sich (wahrscheinlich der einzige Pub, in dem du Moet & Chandon Champagner bestellen kannst) und Getränkespecials gibt es zuhauf.
Öffnungszeiten: Montag – Sonntag: 12.00 – 4.00 Uhr
Dizzy’s Pub and Cigar Bar | 41 The Drive | Camps Bay | Kapstadt | www.dizzys.co.za | +27 (0)21 438 2686

Mezepoli Meze & Wine Bar

Auf der Suche nach etwas Leichtem, bevor du dich in die Partyszene stürzt? Dann ist das griechische Restaurant Mezepoli Meze & Wine Bar genau das Richtige für dich. Die blau-weiß gehaltene, moderne Einrichtung schafft eine gemütliche Atmosphäre und in der beeindruckenden Weinkarte findest du bestimmt das richtige Getränk zum Einstimmen für die Nacht. Für den großen Hunger stehen auf der Speisenarte köstliche, traditionell griechische Gerichte und für den kleinen Hunger oder für Unentschlossene steht eine Vielzahl an Tapas zur Auswahl. Einfach mal durchprobieren
Öffnungszeiten: Montag – Sonntag: 12.00 – 24.00 Uhr
Mezepoli Meze & Wine Bar | The Promenade | Victoria Road | Camps Bay | Kapstadt | www.mezepoli.co.za |+27 (0) 214381915

The Grand Café

Auf der Suche nach ein bisschen Romantik? Dann ist das The Grand Café genau das Richtige für euch! Antike Kerzenhalter, pinke Farbtöne, rote Stühle und ein großes Klavier sorgen für die perfekte Rendezvous-Stimmung. Leckere Cocktails und leichte Speisen formen einen guten Einstieg ins Nachtleben. Für alle, die nach einer durchgefeierten Nacht etwas Erholung brauchen, eignet sich das Frühstück in der entspannten Atmosphäre ganz besonders.
Öffnungszeiten:Montag – Sonntag: 9.30 – 23.00 Uhr
The Grand Café | 35 Victoria Road | Camps Bay | Kapstadt |
www.grandafrica.com|+27 (0)21 438 4253

Blues Restaurant & Bar

Das behagliche Restaurant mit der Atmosphäre eines Strandhauses befindet sich im zweiten Stock und ist so ausgelegt, dass man von jedem Platz aus einen unvergleichlichen Blick auf das Meer und besonders die spektakulären Sonnenuntergänge hat, die man am besten mit einem Cocktail in der Hand genießt. Auf der italienisch angehauchten Speisekarte findet man die besten Fisch- und Meeresfrüchtegerichte der Stadt, aber auch leckere Fleisch- und vegetarische Gerichte. Keine wilden Partys, aber der perfekte Ort für einen Sundowner und ein unvergessliches Mahl in Camps Bay.
Öffnungszeiten: Montag – Sonntag: 12.00 – 22:30 Uhr
Blues Restaurant & Bar | The Promenade | Victoria Road | Camps Bay | Kapstadt | www.blues.co.za | +27 (0) 21 438 2040

Quelle: http://www.kapstadtmagazin.de/

Was sagen Sie dazu?

Mit dem Auto durch Südafrika: Vier Tipps für mobile Entdecker
Aliwal Shoals: Das Traumziel in Südafrika
Warum Südafrika Hoffnungsträger des Kontinents bleibt
Ostern in Kapstadt: Osterbrötchen statt Ostereier
Neues Luxushotel in Kapstadt
Südafrika – einfach unvergesslich
Entdecke eine neue Perspektive auf die Welt
Neues Museums-Highlight für Kapstadt
Barcelona weg, Kapstadt auf dem Radar
„Marktineffizienzen ermöglichen enorme Schnäppchen“
Südafrika: Die Highlights der Garden Route
Kauf von Immobilien in Südafrika: Tipps für ausländische Käufer
Südafrika: Die besten Apps für Stadt- und Wildlife-Safaris
Welche Schwellenländer großes Potenzial versprechen – und wo Anleger sich besser zurückhalten
Südafrika: Reiseanleitung für die „Garden Route“
Die Route 27 – Südafrikas Geheimtipp entlang des Atlantischen Ozeans
Leben in Kapstadt – in welchem Stadtteil willst du wohnen?
Südafrika: Johannesburg und seine neuen Szeneviertel
Südafrikanische Produkte in Deutschland
Südafrika: Reisetrends 2017
Südafrika: Die Highlights der Garden Route
Leben in Kapstadt – in welchem Stadtteil willst du wohnen?
Neues Luxushotel in Kapstadt
Südafrika – einfach unvergesslich
Lesertext: Sehnsuchtsland Namibia
Lesertext: Acht Frauen zu Fuß im Krügerpark
Auch in Südafrika ist das Wetter ein Thema
10 großartige Stressmanagement-Tipps, die du nur in Kapstadt lernst
Kapstadt, Südafrika – Bühne für Schauspieler, Models & Co.
10 Fragen an Beerhouse-Besitzer Randolf Jorberg
Südafrika: Johannesburg und seine neuen Szeneviertel
Kapstadts beste afrikanische Restaurants
Ein besonderes Restaurant in Woodstock: “The Kitchen”
10 Fragen an Beerhouse-Besitzer Randolf Jorberg
Wein, Wein und noch mehr Wein – 13 traumhafte Weingüter um Kapstadt
The Test Kitchen – Südafrika eben
Camps Bay Bars in Kapstadt – Spots, die du besucht haben musst
Eisbein und Schnitzel unter Palmen
The Taproom Pub und Restaurant in Kapstadt
Das Two Oceans Restaurant am Cape Point
Südafrika: Johannesburg und seine neuen Szeneviertel
Elemental Fusion in der Asoka Bar in Kapstadt
Camps Bay Bars in Kapstadt – Spots, die du besucht haben musst
Das Fugard Theater im District Six
Cocktails und Champagner in Camps Bay
Bier-Salon in Kapstadt’s Zentrum
Die besten Karaokebars in Kapstadt und Umgebung
Südafrika: Die besten Apps für Stadt- und Wildlife-Safaris
Südafrika: Reiseanleitung für die „Garden Route“
Die Route 27 – Südafrikas Geheimtipp entlang des Atlantischen Ozeans
Südafrika: Reisetrends 2017
10 Insidertipps: So werden Sie süchtig nach Kapstadt
Neues Luxushotel in Kapstadt
Südafrika – einfach unvergesslich
Wild, wilder, Wild Coast
Entdecke eine neue Perspektive auf die Welt
Kapstadt’s Top 10 besten Abenteuersportarten