News & Ratgeber Nachtleben, Restaurants

News & Ratgeber - ImmoAfrika.de

Das Beverly Hills der Mother City wird aufgedeckt!

Blick auf den Strand, leckeres Essen, nette Leuchte, entspannte Atmosphäre und das alles zusammen? Diese findest du garantiert in Camps Bay. Cocktailbars, schicke Restaurants und der weiße Strand vor deiner Nase wiegen dich in Urlaubsstimmung. Damit du nicht lange suchen musst, haben wir ein paar Orte rausgesucht, die du in Camps Bay besuchen solltest:

Grand Cafe Beach  – Wo Schick, Romantik trifft

„Elegante Einfachheit“, wie es sich selbst beschreibt, trifft allemal zu. Einmal „Shakshuka“ zum Frühstück, „Smoked Chicken Wrap“ zum Mittagsessen oder „Muanza´s Mozambique Seafood Curry“ zum Abendessen. Die kulinarische Auswahl lässt fast keinen Wunsch offen. Dazu noch der Blick auf den Strand und das Meer, während du einen „Bellini“ oder einen „Pinotage“ zum Sonnenuntergang trinkst. Wenn dir das noch nicht genug ist, miete doch einfach den privaten Balkon für ein privates Abendessen oder eine private Party.
Öffnungszeiten: Montag – Sonntag: 9:00 Uhr – Open End
35 Victoria Road | Camps Bay | Capetown | +27 (0)21 438 4253

Umi – We ❤ Sushi

U, wie ultimativer Ort in Camps Bay; M, wie märchenhafte Aussicht; I, wie intensive Geschmackserfahrung. Das alles erwartet dich hier. Das stillvolle und hell-eingerichtete Restaurant befindet sich über der Camps Bay-Meile und bietet dir dadurch einen wunderbaren Blick auf das bunte Geschehen. Und es ist genug Platz für alle auf der Terrasse. In diesem Winter (2015) werden Cocktails für nur R40 und ausgewähltes Sushi zum halben Preis (R30 – R47) angeboten. Nach dem Essen gibt es noch den richtigen Absacker: In der luxuriösen „The Whiskey Bar“ im inneren des UMI Restaurants, erwarten dich über 100 feinst ausgewählte Whiskysorten aus der ganzen Welt.
Öffnungszeiten: Montag – Sonntag: 12:00 Uhr – Open End
201 The Promenade | Victoria Road | Camps Bay | +27 (0)21 437 1802

Umi Camps Bay

The Hussar Grill – 50 Jahre Steak-Perfektion

„Das beste Steak, dass ich je hatte“, „Sehr gute Qualität“ und „bestes Restaurant in Camps Bay“ sind nur drei von vielen weiteren positiven Rückmeldungen der Besucher. Es wird ein unverwechselbares Ambiente durch die holzige Verzierung, den Weinfässer und durch die Sitzmöglichkeiten im bankett-stil geboten. Noch entspannter ist es im Winter, wenn das Feuer an der Feuerstelle entfacht wird und die Gäste, von dem oftmals rauen Wind, aufgewärmt werden. Ein leckeres und frisches Steak bekommst du hier schon für R125. Falls du nicht mehr genug vom Steak bekommst, schau auch mal im Hussar Grill in Green Point vorbei.
Öffnungszeiten: Montag – Donnerstag: 18:00 – 22:30 Uhr; Freitag – Samstag: 18:00 – 23:00 Uhr; Sonntag: 12:00 – 22:30 Uhr
Shop 2 | 108 Camps Bay Dr | Camps Bay | +27 (0)21 438 0151

Mezepoli – Das orientalische Flair Kapstadts

Der Name verrät schon, welches Konzept hinter Mezepoli steckt. Mezze kommt ursprünglich aus der orientalischen Küche. Oliven, Käse, Humus Dips, Zucchinis und viele weitere Zutaten werden in kleinen Portionen serviert. Beeinflusst durch die mediterrane Kultur, den mittleren Osten und Asien, ist der Gedanke hinter Mezepoli, den Moment zu genießen und sich für ein Glas Wein oder ein Cocktail genug Zeit zu nehmen. Also nimm deine Freunde mit und probiere dich einmal durch die umfangreiche Speisekarte – Teilen macht dabei am meisten Spaß. Natürlich wird dir auch hier ein grandioser Blick auf den Strand und das Meer geboten.
Öffnungszeiten:
Dienstag – Samstag: 12:00 – 22:00 Uhr; Sonntag – Montag: 12:00 – 21:00 Uhr
The Promenade | Victoria Rd | Bakoven | +27 (0)21 438 1915

Ocean Blue – Nicht nur das Meer im Blick, sondern auch im Mund

Kalamaris, Muscheln, norwegischer Lachs, Austern, Garnelen, Hummer, Langusten, Kingklip, Tunfisch…hier findet ein Fischliebhaber alles was den Gaumen erfreut. Wenn es dich schon früher nach Camps Bay verschlagen hat, genieße ein stärkendes Frühstück oder ein reichhaltiges Mittagessen. Unschlagbar sind auch die fruchtigen Cocktails, die für schlappe R30 den Sonnenuntergang in Camps Bay die Krone aufsetzten.
Öffnungszeiten: Montag – Sonntag: 9:30 – 22:30 Uhr
Shop 3 | The Promenade | Victoria Rd | Camps Bay | +27 (0)21 438 9838

Caprice Camps Bay

Café Caprise – Die Laune von Camps Bay

Das junge und frische Team überträgt sich auf das erfrischende Flair: moderne Einrichtung, ausgefallene Cocktails und exzessive Partys! Nicht nur mit dem Blick auf das Herz von Camps Bay, sondern auch der weiße, feine Strand ist immer in Sichtweite. Dienstag oder Donnerstag solltest du dem Café Caprice auf jeden Fall ein Besuch abstatten: 2-für-1 Burger! Du bezahlst den teuersten Burger auf der Karte und kannst dir dafür zwei Burger deiner Wahl aussuchen. Perfekt dazu ist der „Granadilla-Cocktail“, der auf das im Sommer bekannte fruchtige Granadilla-Eis basiert. Besonders jetzt wo die Rugby-Weltmeisterschaft beginnt, sollte Café Caprice die erste Anlaufstelle sein: Braai + Cocktails + Beach + Rugby + Caprice = Camps Bay
Öffnungszeiten: Montag – Sonntag: 9:00 Uhr – Open End
37 Victoria Rd | Camps Bay | +27 (0)21 438 8315

Blues Beach House – Die Ikone von Camps Bay

Essen am Strand, der Extraklasse. Im zweiten Stock, fast über den Dächern von Camps Bay, behält jeder den Überblick über die schöne Promenade und das Geschehen am Strand. Während dem Sonnenuntergang, kannst du hier ganz besonders das Farbenspiel der rosa Wolken beobachten. Blues Beach House verspricht auch, dass die frischesten Zutaten vom Markt serviert werden. Warum nicht heute mal „Cape Malay Gemüse“ (typisch südafrikanisch) mit Spinat-Feta-Hähnchen?!
Öffnungszeiten:
Montag – Dienstag: 12:00 – 23:00 Uhr
The Promenade | Camps Bay | +27 (0)21 438 2040

La Belle Bistro & Bakery – In der Kapstadt-Bäckerei gibt es so manche Leckerei

hmmm…Lekka! Bunte Cupcakes, saftige Kuchen und zuckersüße Torten sind nur einige Spezialitäten im Haus. Die frischen Quiches und die Gourmet-Burger sind ein reinstes Festmahl für deinen Gaumen. Im zweiten Stock, direkt neben dem Blues Beach House, wirst du ebenfalls mit einer unbezahlbaren Aussicht belohnt. Wenn du früh genug reservierst hast, wird dein Blick auf das kristallblaue Meer höchstens von großen Palmen leicht verdeckt.
Öffnungszeiten:
Montag – Sonntag: 7:00 – 23:00 Uhr
The Promenade | Camps Bay | +27 (0)21 438 2040

Camps Bay La belle

Azure RestaurantDas Wunder im Nichts

5km von Camps Bay entfernt, mitten im Nichts, findest du eine Oase Südafrikas. Weit und breit südafrikanische Idylle: feinste lokale und internationale Küche, azurblaues Meer direkt vor deiner Nase, atemberaubende Sonnenuntergänge, mächtige Berge im Hintergrund. Falls du ein wenig zu viel vom feinsten Cognac an der „Leopard Bar“ hattest, buche einfach gleich eine Übernachtung und genieße noch einen weiteren Tag im Spa-Bereich. Ein Ort um die Seele baumeln zu lassen. Definitiv genug Gründe um das luxuriöse Azure Restaurant zu den anderen erstklassigen Orten in Camps Bay hinzuzufügen.
Öffnungszeiten: Montag – Freitag: 9:00 – 17:00 Uhr; Samstag: 10:00 – 13:00 Uhr
Victoria Rd |Camps Bay | +27 (0)21 437 9000

Zenzero – „La dolce Vita“

Ein kleiner Ausflug nach Italien ist in Kapstadt auch kein Problem. Genieße den Sonnenuntergang mit italienischem Flair und Speisen. Lass frischen Rosmarin deine Zunge kitzeln und dazu feinsten Wein deine Sinne betäuben. Vergiss auch nicht die leckeren Fischgerichte und das delikate Risotto zu probieren.
Öffnungszeiten: Montag – Sonntag: 9:00 – 23:00 Uhr
Shop 2A | The Promenade | Victoria Rd | Camps Bay | +27 (0)21 438 0007

The Bungalow Camps BayThe BungalowSt. Tropéz meets Barcelona

1 Kilometer von Camps Bay entfernt liegt eine weitere Oase, die hier auch nicht fehlen darf. Weiße Schirme, weiße Sessel und eine gelassene Atmosphäre machen The Bungalow zu einem „Hotspot“. Hier spielt es jedoch keine Rolle, ob du nach einem langen Strandtag vorbei schaust oder dein schickstes Abendkleid angezogen hast. Margaritas, Martinis, Pina Coladas und Whiskey Sours: Alles was dein Herz an einem sonnigen Tag begehrt. Nicht zu vergessen ist natürlich die wunderschöne Aussicht auf das brausende Meer.
Öffnugszeiten: Montag – Sonntag: 12:00 – 23:00 Uhr
3 Victoria Rd | Clifton | +27 (0)21 438 2018

Beach & Rocks – Unser Tipp für den kleinen Geldbeutel

Was jeder in Kapstadt gemacht haben muss: Sich ein ruhiges Plätzchen suchen und die unverwechselbare Atmosphäre auf sich wirken lassen. Schnapp dir deine Brotdose oder hole dir ein frischen Wrap von beispielweise „Kauai“ (55 Victoria Rd |Camps Bay) und erklimme die großen Felsen zwischen Clifton und Camps Bay. Hier hast du viel Platz, die beste Sicht auf die vielen Surfer, den schneeweißen Strand, den mächtigen 12 Aposteln und mit ganz viel Glück auch einen Wal, der gerade eine Pirouette im Meer dreht. Die Sonne scheint, der frische Wind weht dir durchs Haar und die salzige Luft strömt in deine Lungen. So genießt man Kapstadt in vollen Zügen!
Öffnungszeiten: 24 Stunden, 7 Tage die Woche
Beach | Camps Bay

 

Was sagen Sie dazu?

Das könnte Sie auch interessieren

Cocktails und Champagner in Camps Bay
10 Gründe um in Kapstadt zu heiraten
Deutschsprachige Unterkünfte in Kapstadt und Umgebung
Die besten Karaokebars in Kapstadt und Umgebung
Die Macht der Mother City: Kapstadt verzaubert die Sinne
Leben in Kapstadt – alles zum Thema Wohnen
Mit dem Auto durch Südafrika: Vier Tipps für mobile Entdecker
Aliwal Shoals: Das Traumziel in Südafrika
Warum Südafrika Hoffnungsträger des Kontinents bleibt
Ostern in Kapstadt: Osterbrötchen statt Ostereier
Neues Luxushotel in Kapstadt
Südafrika – einfach unvergesslich
Entdecke eine neue Perspektive auf die Welt
Neues Museums-Highlight für Kapstadt
Barcelona weg, Kapstadt auf dem Radar
„Marktineffizienzen ermöglichen enorme Schnäppchen“
Südafrika: Die Highlights der Garden Route
Kauf von Immobilien in Südafrika: Tipps für ausländische Käufer
Südafrika: Die besten Apps für Stadt- und Wildlife-Safaris
Welche Schwellenländer großes Potenzial versprechen – und wo Anleger sich besser zurückhalten
Südafrika: Reiseanleitung für die „Garden Route“
Die Route 27 – Südafrikas Geheimtipp entlang des Atlantischen Ozeans
Leben in Kapstadt – in welchem Stadtteil willst du wohnen?
Südafrika: Johannesburg und seine neuen Szeneviertel
Südafrikanische Produkte in Deutschland
Südafrika: Reisetrends 2017
Südafrika: Die Highlights der Garden Route
Leben in Kapstadt – in welchem Stadtteil willst du wohnen?
Neues Luxushotel in Kapstadt
Südafrika – einfach unvergesslich
Lesertext: Sehnsuchtsland Namibia
Lesertext: Acht Frauen zu Fuß im Krügerpark
Auch in Südafrika ist das Wetter ein Thema
10 großartige Stressmanagement-Tipps, die du nur in Kapstadt lernst
Kapstadt, Südafrika – Bühne für Schauspieler, Models & Co.
10 Fragen an Beerhouse-Besitzer Randolf Jorberg
Südafrika: Johannesburg und seine neuen Szeneviertel
Kapstadts beste afrikanische Restaurants
Ein besonderes Restaurant in Woodstock: “The Kitchen”
10 Fragen an Beerhouse-Besitzer Randolf Jorberg
Wein, Wein und noch mehr Wein – 13 traumhafte Weingüter um Kapstadt
The Test Kitchen – Südafrika eben
Camps Bay Bars in Kapstadt – Spots, die du besucht haben musst
Eisbein und Schnitzel unter Palmen
The Taproom Pub und Restaurant in Kapstadt
Das Two Oceans Restaurant am Cape Point
Südafrika: Johannesburg und seine neuen Szeneviertel
Elemental Fusion in der Asoka Bar in Kapstadt
Camps Bay Bars in Kapstadt – Spots, die du besucht haben musst
Das Fugard Theater im District Six
Cocktails und Champagner in Camps Bay
Bier-Salon in Kapstadt’s Zentrum
Die besten Karaokebars in Kapstadt und Umgebung
Südafrika: Die besten Apps für Stadt- und Wildlife-Safaris
Südafrika: Reiseanleitung für die „Garden Route“
Die Route 27 – Südafrikas Geheimtipp entlang des Atlantischen Ozeans
Südafrika: Reisetrends 2017
10 Insidertipps: So werden Sie süchtig nach Kapstadt
Neues Luxushotel in Kapstadt
Südafrika – einfach unvergesslich
Wild, wilder, Wild Coast
Entdecke eine neue Perspektive auf die Welt
Kapstadt’s Top 10 besten Abenteuersportarten