займ без отказа
Tipps

Kapstadt 3.0 – nützliche Apps für Kapstadt und Südafrika

Das Internet ist nicht mehr wegzudenken. Und schon gar nicht bei deiner Reiseplanung nach Südafrika. Smartphone und Apps gehören selbstverständlich dazu. 

Wir verraten dir wichtige Apps, die du in Kapstadt und Südafrika auf deinem Smartphone haben musst.

Stadtplan Kapstadt:
Die Mother City als App auf deinem Phone – 20 Megabyte zum Runterladen. Bei der Benutzung des digitalen Stadtplans fallen keine Roaming Gebühren an. Für 1,59 Euro im App Store.

City Guide Kapstadt:
Der interaktive Stadtführer von Marco Polo mit Highlights, Tipps für Museen und zum Ausgehen. In deutscher und englischer Sprache für 3,99 Euro im App Store.

Cape Town City Walks:
Ein Spaziergang durch Kapstadts Zentrum ist perfekt, um die Mother City zu fühlen, sehen oder riechen. Mit dieser App erhälst du Tipps für Cafés und Auto-Tracking – du kannst unsere Lieblingsstadt mit allen Sinnen erfahren. In englischer Sprache, kostenlos im App Store.

Foto App Instagram:
Teile deinen persönlichen Südafrika-Moment mit uns und lasse dich durch andere Fotografen auf Instagram inspirieren. Übrigens: Schau doch auch mal bei uns vorbei @kapstadtmag. Kostenlos im App Store.

Foto App Instagram Kapstadt

Platter’s South African Wine Guide:
Für alle Weinfans ist die Weinbibel „Platter“ ein absolutes MUSS. Der digitale Weinberater führt durch die Weinwelt Südafrikas und stellt 700 Weingüter vor. In englischer Sprache für 8,99 Euro im App Store.

Vivino – die Wein App für „normale“ Leute:
Wer sich ab und an einen Wein gönnen möchte, sich aber nicht sicher ist, ob er eine gute Wahl trifft, braucht Vivino. Die App scannt das Label des Weines und zeigt Kundemeinungen dazu auf. Fünf Sterne bedeuten „sehr lecker“, kein Stern heißt entweder, der Wein wurde noch nie getrunken und daher nicht bewertet oder er ist einfach nicht gut. Die App erkennt aktuell 500 000 Weine. Kostenlos im App Store.

südafrikanische Weine

SnapScan – bargeldlos zahlen:
Die mobile Zahlungs-Industie boomt, daher haben Kreative diese App in Woodstock erfunden und programmiert. Mit dieser App zahlst du bargeldlos im Supermarkt, auf Märkten, in Shopping Malls – wo immer du den QR code siehst. Einfach praktisch, denn so ersparst du dir die Gebühren für deine Kreditkarte und bist einfach entspannt ohne dickes Portemonnaie unterwegs. Kostenlos im App Store.

uTalk HD Afrikaans:
Kom ons prat afrikaans. Wer das jetzt nicht verstanden hat, braucht definitiv diese App, um schnell die wichtigsten Vokabeln und Redewendungen auf Afrikaans zu lernen. In englischer Sprache, 7,99 Euro im App Store.

Ausblick Kapstadt

South Africa News:
Immer auf dem neusten Stand bleiben, mit News von The Missing Lynx und von Twitter- und Blog-Seiten. In englischer Sprache, kostenlos im App Store.

My South Africa Essentials:
Die iPad-Homepage der Touristeninformation in englischer Sprache. Kostenlos im App Store.

ALLGEMEINE SÜDAFRIKA-INFOS

www.kapstadtmagazin.de natürlich.

www.immoafrika.de für Immobilien zum Kauf und zur Miete natürlich.

www.aardvark.co.za: Afrikanische Suchmaschine, auch für Touristen eine Fundgrube.

STÄDTE

www.joburg.org.za: Offizielle Seite von Johannesburg, für Einheimische wie Touristen.

www.tourismcapetown.co.za: Fremdenverkehrsamt Kapstadt.

www.durban.gov.za: Offizielle Seite von Durban.

ImmoAfrika.de

Entdecken Sie ImmoAfrika.de als Ihr bevorzugtes Suchportal für südafrikanische Immobilien! Mit weit über 220 000 Angeboten von Wohn- und Gewerbeimmobilien und unserem umfangreichen Ressourcencenter finden Sie garantiert wonach Sie suchen!

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published.

Back to top button