News & Ratgeber News

Ostern in Kapstadt

Der Osterhase kommt auch nach Kapstadt. Und das Gute ist: Das Osterwetter ist meist super, so dass mit der gesamten Familie draussen gefeiert werden kann. Was es mit den kreuzförmigen Brötchen auf sich hat, erfährst du hier.

Eier suchen, Schokoladenhasen essen, mit den Kindern spielen und gemütlich zusammensitzen – so feiern die meisten deutschen Familien Ostern. In Südafrika ist es ähnlich, immerhin hat der Osterhase hat bereits seit Wochen seinen festen Platz in den Regalen der Supermärkte und einige von euch haben vielleicht auch schon den einen oder anderen Schokohasen vernascht.

Osterbrötchen statt Ostereier
In Südafrika gibt es ebenfalls wie in Deutschland den Karfreitag (Good Friday) und den Ostermontag (Easter Monday). Allerdings wird das Fest etwas anders gefeiert: Die Menschen verbringen zu Ostern mit ihren Familien viel Zeit an den Stränden oder in den Bergen. Ostereier gibt es nicht so viele, dafür gibt es die so genannten Hot Cross Buns. Dabei handelt es sich um eine Art Lebkuchen Brötchen in Kreuzform, die mit Zuckerguss überzogen werden. Diese Brötchen werden auch nur zu Ostern gebacken. Die Briten brachten diese Tradition ursprünglich ins Land. Die Brötchenkreuze sollen an die Kreuzritterzeit erinnern.

Osterbrot Kapstadt

Südafrika feiert die Freude
Der Gang ins Gotteshaus spielt gerade in den ländlichen Gegenden Südafrikas eine wichtige Rolle. An Karfreitag ist Jesus für uns gestorben, also sagen sich die Südafrikaner: an diesem Tag sind wir gerettet worden. Das macht Karfreitag zu einem Freudentag. Jemand hatte es aber auch so erklärt: “Freitag geht es um Dankbarkeit, Sonntag dann Freude”. Hier wurde halt die Dankbarkeit größer gefeiert als die Freude. Deshalb ist Ostern ein fröhliches Fest im Regenbogenland, dass der gesamten Familie und Ausflügen beim schönen Wetter gewidmet wird.

Viele Events
So hält Kapstadt über das Osterwochenende wieder einige tolle Events und Aktivitäten bereit.
Wenn du dein Osterfest lieber selbst in die Hand nehmen willst, dann schau dir doch dieses beliebte Osterrezept an und verwöhne deine Liebsten: Eingelegter Fisch (Easter Pickled Fish).

Ein Weintasting in Stellenbosch oder Franschhoek, eine Wanderung mit Picknick oder ein Ausflug an den Strand sind ebenso Osteraktivitäten wie lecker Essen gehen.

Natürlich gibt es in der Osterzeit noch jede Menge andere Veranstaltungen, Charity Events, Live Musik Konzerte und vieles mehr in Kapstadt und Umgebung. Schau dir unsere Events an, da ist mit Sicherheit etwas dabei.

Was sagen Sie dazu?

Das könnte Sie auch interessieren

10 großartige Stressmanagement-Tipps, die du nur in Kapstadt lernst
10 Insidertipps: So werden Sie süchtig nach Kapstadt
10 Top Tipps, eine Wohnung in Kapstadt zu finden
11 coole Locations auf der Bree Street
11 Einzigartige Geheimtipps in Kapstadt
11 Top Märkte in Kapstadt
8 Idyllische Fischerorte an der Westküste Südafrikas
Abenteuer und Ruhe in Kapstadt – nach dem Berufsleben
Als Rentner nach Südafrika?
Am schönsten Ende der Welt
Mit dem Auto durch Südafrika: Vier Tipps für mobile Entdecker
Aliwal Shoals: Das Traumziel in Südafrika
Warum Südafrika Hoffnungsträger des Kontinents bleibt
Ostern in Kapstadt: Osterbrötchen statt Ostereier
Neues Luxushotel in Kapstadt
Südafrika – einfach unvergesslich
Entdecke eine neue Perspektive auf die Welt
Neues Museums-Highlight für Kapstadt
Barcelona weg, Kapstadt auf dem Radar
„Marktineffizienzen ermöglichen enorme Schnäppchen“
Südafrika: Die Highlights der Garden Route
Kauf von Immobilien in Südafrika: Tipps für ausländische Käufer
Südafrika: Die besten Apps für Stadt- und Wildlife-Safaris
Welche Schwellenländer großes Potenzial versprechen – und wo Anleger sich besser zurückhalten
Südafrika: Reiseanleitung für die „Garden Route“
Die Route 27 – Südafrikas Geheimtipp entlang des Atlantischen Ozeans
Leben in Kapstadt – in welchem Stadtteil willst du wohnen?
Südafrika: Johannesburg und seine neuen Szeneviertel
Südafrikanische Produkte in Deutschland
Südafrika: Reisetrends 2017
Südafrika: Die Highlights der Garden Route
Leben in Kapstadt – in welchem Stadtteil willst du wohnen?
Neues Luxushotel in Kapstadt
Südafrika – einfach unvergesslich
Lesertext: Sehnsuchtsland Namibia
Lesertext: Acht Frauen zu Fuß im Krügerpark
Auch in Südafrika ist das Wetter ein Thema
10 großartige Stressmanagement-Tipps, die du nur in Kapstadt lernst
Kapstadt, Südafrika – Bühne für Schauspieler, Models & Co.
10 Fragen an Beerhouse-Besitzer Randolf Jorberg
Südafrika: Johannesburg und seine neuen Szeneviertel
Kapstadts beste afrikanische Restaurants
Ein besonderes Restaurant in Woodstock: “The Kitchen”
10 Fragen an Beerhouse-Besitzer Randolf Jorberg
Wein, Wein und noch mehr Wein – 13 traumhafte Weingüter um Kapstadt
The Test Kitchen – Südafrika eben
Camps Bay Bars in Kapstadt – Spots, die du besucht haben musst
Eisbein und Schnitzel unter Palmen
The Taproom Pub und Restaurant in Kapstadt
Das Two Oceans Restaurant am Cape Point
Südafrika: Johannesburg und seine neuen Szeneviertel
Elemental Fusion in der Asoka Bar in Kapstadt
Camps Bay Bars in Kapstadt – Spots, die du besucht haben musst
Das Fugard Theater im District Six
Cocktails und Champagner in Camps Bay
Bier-Salon in Kapstadt’s Zentrum
Die besten Karaokebars in Kapstadt und Umgebung
Südafrika: Die besten Apps für Stadt- und Wildlife-Safaris
Südafrika: Reiseanleitung für die „Garden Route“
Die Route 27 – Südafrikas Geheimtipp entlang des Atlantischen Ozeans
Südafrika: Reisetrends 2017
10 Insidertipps: So werden Sie süchtig nach Kapstadt
Neues Luxushotel in Kapstadt
Südafrika – einfach unvergesslich
Wild, wilder, Wild Coast
Entdecke eine neue Perspektive auf die Welt
Kapstadt’s Top 10 besten Abenteuersportarten